Wie wir Kinder vor sexueller Gewalt in Gemeinden schützen können

Christian Rommert zeigt in seinem Buch „Trügerische Sicherheit“ die dunkle Realität von sexueller Gewalt im christlichen Umfeld. Er verleiht Opfern eine Stimme und gibt dabei konkrete Hilfe.

Die unfassbaren Vorfälle der letzten Jahre haben gezeigt: Sexuelle Gewalt gibt es auch in Gemeinden und anderen christlichen Institutionen. Aufgrund seiner vielfältigen Erfahrungen gibt Christian Rommert Einblicke in die dunkle Realität von sexueller Gewalt im christlichen Umfeld. Rommert ist sich sicher, „wirksamer Schutz gelingt nur, wenn die Frage, warum es wichtig ist, sichere Orte für Kinder zu schaffen, beantwortet wurde.“

Daher beginnt das erste Kapitel des Buches unter der Überschrift „Warum wir uns dem Thema stellen müssen“. Weiterhin geht es im Buch um die Frage, wie wir unsere Kinder schützen können. „Wie können unsere Gemeinden, Schulen, Kindergärten, Vereine, Anbieter von Freizeitprogrammen und Familien sicherer werden? Es sind starke Eltern, starke Kinder und starke Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die einen Kindergarten, eine Familie, eine Kirche oder eine Gemeinde zu einem unsicheren Ort für Täterinnen und Täter machen.

Deshalb geht es in diesen Kapiteln darum, wie Einrichtungen, die mit Kinder arbeiten, eine Kultur entwickeln, in der Kinder sicher aufwachsen können, wie Kinder und Eltern gestärkt werden und wodurch sich starke Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auszeichnen. Es geht um Eigenschaften, Kennzeichen und Stärken, durch die sich eine Einrichtung auszeichnet, die das Risiko minimieren will, zu einem Tatort zu werden.“

Anhand von zwanzig Maßnahmen und Anregungen gibt Rommert konkrete Hilfe und zeigt auf, „Was wir tun können“.
Christian Rommert wünscht sich, dass die im Buch geschilderten Erlebnisse und Erfahrungen dazu beitragen, dass kirchliche Einrichtungen sicherer werden. „Dieses Buch wurde geschrieben, weil wir den Traum haben, dass Kirchen, Kindergärten, Schulen, Vereine, Freizeiten und Elternhäuser Orte sind, an denen Kinder und Jugendliche Kreativität, Fantasie, Inspiration und Sicherheit erleben.

Wir träumen von Orten, die von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestaltet werden, die kreativ und sicher denken, handeln und kommunizieren. Von Orten, an denen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren, die ein wirkliches Interesse und eine wirkliche Leidenschaft für den Schutz unserer Kinder haben, weil sie verstanden haben warum der Einsatz dafür so wichtig und notwendig ist.

Christian Rommert
Trügerische Sicherheit
Wie wir Kinder vor sexueller Gewalt in Gemeinden schützen
Gebunden, 14 x 21,5 cm, 240 S., 2-farbig
Nr. 226.829, €D 16,95 / €A 17,50 / CHF 23.70*
ISBN: 978-3-417-26829-4 | SCM R.Brockhaus
Erscheint: 11. Sepember 2017
Auch als E-Book erhältlich.

Quelle und Copyright Bild: SCM R.Brockhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.