Buchrezension „Die Kunst des reifen Handelns“ – Sehr empfehlenswert

Das neue Buch „Die Kunst des reifen Handelns“ von Thomas Härry ist sehr empfehlenswert. Hier meine Rezension zu diesem Buch:

Das Buch ist in zwei Teile gegliedert und zwar „Auf dem Weg zur Persönlichkeit“ und „Reif handeln im Alltag“. Denn ohne reife Persönlichkeit ist auch kein reifes Handeln möglich, wie der Autor im Vorwort festhält.

Im ersten Teil vermittelt Thomas Härry anschaulich und mit praktischen Beispielen, wie man zu einer reifen Persönlichkeit wird, im zweiten Teil werden konkrete Verhaltensweisen, auch anhand von Beispielen, gezeigt, was eine reife Persönlichkeit ausmacht.

Gerade in der heutigen oft hektischen und unruhigen Zeit ist es wertvoll und wichtig, sich zu einer reifen Persönlichkeit zu entwickeln. Dies ist ein lebenslanger Prozess und Thomas Härry macht Mut, dran zu bleiben, auch wenn es im Alltag nicht immer gelingt. Das entlastet und motiviert, weiter auf dem „Via spiritualis“, wie es der Autor darlegt, zu bleiben.

Hilfreich dazu sind am Ende fast jeden Kapitels Vertiefungsfragen sowie die Auflistungen und grafischen Darstellungen zum Thema.

„Die Kunst des reifen Handelns“ ist ein wirklich lesenswertes christliches Buch, das ich sehr empfehlen kann. Es ist zudem eine gute Ergänzung und Weiterführung der beiden Bücher „Von der Kunst, andere zu führen“ und „Von der Kunst, sich selbst zu führen“, die Thomas Härry auch geschrieben hat.

Andy Schindler

Thomas Härry
Die Kunst des reifen Handelns
Gebunden, 13,5 x 21,5 cm, 256 S.,
mit Schutzumschlag und Leseband, 2-farbig
Nr. 226.834, €D 17,95 / €A 16,40 / CHF 23.90*
ISBN: 978-3-417-26834-8 | SCM R.Brockhaus
Seit 05. Februar 2018 im Handel

Copyright Bild: SCM R.Brockhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.