Schweiz: Personelle Verstärkung bei der Fachstelle Takano der EMK

Wie die Evangelisch-methodistische Kirche (EMK) Schweiz-Frankreich-Nordafrika in ihrem neusten Newsletter schreibt, bekommt ihre Fachstelle Takano personelle Verstärkung durch Lukas Wyser. Sie schreibt dazu:

„Lukas Wyser arbeitet seit August 2017 zu 50% bei der Takano-Fachstelle. Er ist Sozialpädagoge und hat diesen Sommer die Ausbildung zum Jugendpfarrer an der Theologischen Hochschule in Reutlingen abgeschlossen. Nebst seiner Arbeit bei der EMK Schweiz an der Badenerstrasse in Zürich wird er weiterhin zu 50% in der EMK Rüti-Wald-Hombrechtikon mit Schwerpunkt Hombrechtikon angestellt bleiben.“

Wyser wird sich, wie die EMK, schreibt, „der Beratung von EMK-Gemeinden in der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen widmen. Auch die Begleitung und das Coaching von Jugendlichen und Jugendmitarbeitenden ist ihm ein grosses Anliegen.“

Quelle und Copyright Logo: Evangelisch-methodistische Kirche Schweiz-Frankreich-Nordafrika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.